Vortragsankündigung „Don’t search – Be provided – Connected Corporate Knowledge“

28. August 2014
Teaser Image Semantics Conference

Das Wissen eines Unternehmens und seiner Mitarbeiter ist heute oft in vielerlei Typen von Dokumenten und Informationseinheiten verborgen. So zum Beispiel in herkömmlichen Textdokumenten, Präsentationen und Tabellen, aber auch in Beiträgen aus Community-Elementen wie Foren oder Kommentaren. Das Auffinden und Bereitstellen dieses Wissens stellt nicht nur bei großen Unternehmen eine Herausforderung dar. Zum einen sollten relevante Informationen schnell auffindbar sein, um so Redundanzen oder sogar Fehlinformationen zu vermeiden. Zusätzlich muss ein Mitarbeiter in seinem täglichen Arbeitsablauf auch ganz persönliche Informationen managen, wie z.B. Mails und Termine.

Ein zukunftssicherer, digitaler Arbeitsplatz sollte in der Lage sein, diese Informationsflut zu vernetzen und zu aggregieren, sodass zum richtigen Zeitpunkt die richtigen Informationen bereitgestellt werden können, anstatt diese umständlich suchen zu müssen.

Die B-S-S stellt sich dieser Herausforderung mit einem App-basierten Ansatz, der Informationen aus verschiedenen Quellen aggregiert, verarbeitet und in einem Knowledge-Graphen abspeichert. Die Informations-Apps stellen dann anhand von Empfehlungsalgorithmen die entsprechenden Informationen anhand des Nutzerkontexts bereit. Dabei werden verschiedene Kontext-Dimensionen und Informations-Level beachtet, die für die Empfehlung herangezogen werden können.

Den app-basierten Ansatz präsentiere ich am 4. September (13.30 Uhr, Raum 1d im Kubus) im Rahmen der SEMANTiCS Konferenz in Leipzig. Die SEMANTiCS findet in diesem Jahr zum ersten Mal in Leipzig statt und setzt somit die Veranstaltungsreihe der I-Semantics, die seit 2006 jährlich in Graz stattgefunden hat, fort. Die Konferenz vereint Wirtschaft und Wissenschaft in technischen Talks, Panel-Diskussionen und Präsentationen zu Best Practice Beispielen, so dass ein reger Austausch zwischen Innovation und Intention stattfinden kann.

Neuen Kommentar schreiben